RECHERCHE IN AFRIKA
Auf dem Weg in den Nordwesten Namibias...

STROMLINIEN auf DVD
Die vierteilige Reise entlang Rhein, Donau, Elbe und Oder ist auf DVD herausgekommen.

AUS NÄCHSTER NÄHE
Exklusive Einblicke in die Restaurierungsarbeiten von Städel Museum und Liebieghaus...

JAGD NACH DEM
HIMMELSFEUER
Der Terra X-Film über den rätselhaften Nordlichtforscher Kristian Birkeland in der ZDF-Mediathek

HOME | INSIGHT | BÜCHER | KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM Paolo-Film
  FILME
EXPEDITIONEN I
EXPEDITIONEN II
PORTRÄTS
WISSENSCHAFT
MOBILITÄT
DEUTSCHE ERBSCHAFTEN
KINO UND FILM
Insight




Wissens- und Staunenswertes aus den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens. Menschen mit Ehrgeiz, Eigensinn, Humor und Leidenschaft. Abgelegenes und Alltägliches, Vertrautes und Fremdes, Vergangenes und Künftiges. All das machen wir zum Thema, mit professioneller Erfahrung, Originalität, mit inhaltlicher, sprachlicher und technischer Kompetenz.

Mitte der 1980er Jahre gründeten wir, Sylvia Strasser und Wolfgang Würker, die Paolo-Film GbR. Seither realisierten wir zahlreiche Produktionen für das Abendprogramm der öffentlich-rechtlichen Sender, für Museen, Kommunen und private Auftraggeber. Ganz gleich, ob neunzig oder nur wenige Minuten lang, ob für ein Millionen-Publikum oder einige tausend Zuschauer: Unsere Neugier auf die Herausforderungen, die mit jedem neuen Projekt verbunden sind, ist ungebrochen.

Vieles in vier Händen: Produktion, Regie und Drehbuch, oft auch Kamera oder Schnitt. Und zugleich auf phantasievolle Mitstreiter angewiesen. Mit aufeinander eingespielten Teams sind wir an faszinierenden Schauplätzen des Lebens, der Geschichte und der Forschung unterwegs, in Europa, auf dem amerikanischen Kontinent, in Asien und gerade wieder in Afrika.

Für ZDF und ARTE folgten wir dem Eigensinn faszinierender Stromlinien (2016 auf DVD erschienen), durchquerten die Libysche Wüste, tauchten in die Unterwasserwelten Sansibars. Wir widmeten uns Sonne, Mond und Sternen sowie dem Schneeball Erde. Wir forschten nach rätselhaften Kathedralen der Steinzeit, staunten über Polarlichter (Terra X) und porträtierten Dirk Nowitzki, das German Wunderkind bei den Dallas Mavericks, in der Reihe 37 Grad.

Zu unseren jüngsten Aktivitäten zählen zwei neunzig Minuten lange Fernseh-Produktionen: die Reportage Fußspuren in die Vergangenheit sowie eine Dokumentation über das Leben und Universum des genialen Wissenschaftsrebellen Albert Einstein. Nicht vergessen wollen wir schließlich eine Reihe kurzer Filme, etwa für das Städel Museum Frankfurt.




Sylvia Strasser
studierte Publizistik, Romanistik und Theaterwissenschaften in München (M.A.) Bis Mitte der achtziger Jahre war sie Redakteurin der FAZ, schon damals mit großem Interesse an Bildern, Kultur und Zeitgeschehen.
Sylvia Strasser

Wolfgang Würker
studierte Physik in Frankfurt und Göttingen, promovierte. Er war Initiator und Organisator des Göttinger Filmfests und fünf Jahre lang Feuilleton-Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Fernseh- und Filmkritiker, mit einer Leidenschaft für den Sport.
Wolfgang Würker
HOME  |  INSIGHT  |  BÜCHER  |  KONTAKT  |  SITEMAP  |  IMPRESSUM